Vorhersagen und Empfehlungen zur Cybersicherheit für 2018 und darüber hinaus: Eine bedeutende neue EU-Verordnung wird in Kraft treten

Greg Day


Category: Unkategorisiert
 Schlagwörter: ,

Als Teil einiger anderer Vorhersagen wurde bereits eine Reihe neuer Vorschriften erwähnt, die alle 2018 in Kraft treten werden. Tatsächlich wird dies zwischen Januar und Mai der Fall sein – in Form der DSGVO, NIS-Richtlinie und PSD2. Wie bei jeder neuen Gesetzgebung wird es einige Zeit dauern, bis Unternehmen verstehen, wie sich diese Vorschriften auf ihr Geschäft auswirken werden. Alle bringen potenziell erhebliche Strafen für Verstöße mit sich, so dass es 2018 für die Unternehmen darum geht, sich damit zu befassen, wie Cybersicherheit anzuwenden ist und laufende Anforderungen zu bewältigen sind. Daher gilt es, sich schnell mit den rechtlichen Details vertraut zu machen, was diese für Ihr Unternehmen sowohl rechtlich als auch praktisch bedeuten. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Unterstützung für Führungskräfte haben und beginnen Sie mit der Arbeit, um die Compliance zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Mehr Einblick in die DSGVO finden Sie auf unserer Microsite.

Diese Zeit des Jahres bietet immer eine Gelegenheit für ein wenig Reflexion über die letzten zwölf Monate und, was noch wichtiger ist, was als nächstes passieren wird. Ich erinnere mich noch daran, dass ich vor nicht allzu vielen Jahren an einer Reihe von Vorhersagen beteiligt war, die auf fünf oder zehn Jahre ausgelegt waren, aber das Tempo der technologischen Veränderung macht die Entwicklung in diesen Zeiträumen bereits kaum vorhersehbar. Ebenso erscheint ein Jahr wie ein Wimpernschlag. Hier sind einige meiner Gedanken zu dem, was wir im kommenden Jahr sehen werden, zusammen mit Vorschlägen zum Umgang mit diesen Risiken. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden sich diese Auswirkungen über einige Jahre erstrecken.

Got something to say?

Get updates: Unit 42

Sign up to receive the latest news, cyber threat intelligence and research from Unit42

By submitting this form, you agree to our Terms of Use and acknowledge our Privacy Statement.


© 2018 Palo Alto Networks, Inc. All rights reserved.